0

Praktikumsbericht , mach ich in null komma nixs

Effizient Schreiben am PC

Wie schreibe ich in wenigen Tagen einen 30 seitigen Praktikumsbericht, meine Bachlorarbeit, meine eigenes Buch oder die Doktorarbeit? Eine Seite nach dem anderen wird geschriben. Der Inhalt durchgebend langweilig. Das Format wird oft streng ohne gestalterische Spielräume vorgegeben. Mit traniertem Fokus und geschickter Planung ist jede Ausarbeitung mit Text ein Kinderspiel. Wie das geht, erfährst Du hier

Anfang. Heute mal >>Leicht<<

1000 an Ideen, die in Deinem Gehirn schwirren, sind nur schwer in Worte von Anfang bis Ende des Textes festzuhalten. Deshalb schreibe alle Ideen in Stichpunkten (max. 2 Worte, kein Satz) in den Editor Light-O-Write. Du beginnst sozusagen mit einer Art Brainstorming.

Sobald der Ideenstrom abbricht, kannst Du nun die Ideen sortieren. Geeignet dafür sind MindMaps, Tabellen mit Überschriften, Themenkarten. Eine weitere Möglichkeit ist es natürlich die Ideen in das vorgegebene Inhaltsverzeichnis Deiner Formvorlage einzusortieren. Diese Vorbereitungen werden Dich maßgeblich beim Schreiben unterstützen.

Taktik 17: Von 20 Kapiteln in 20 Tagen

Planung ist beim Schreiben eines Buches oder eines Berichtes essential. Deshalb setze Dir kleine, genau festgelegte Schreibziele für jeden Ta . Dann belohne Dich nach gemachter Arbeit mit etwas Entspannung (heißes Bad, guter Tee, Tagträumen, Buch lesen,... ). Nutze das Calc-O-Time von Liquid Idea um Deine Zwischenziele zu verschriftlichen und einfach und praktisch das Erreichte abzuhaken.

Idoten-Rezept für Ideenlos, Blackout, Burnout

Kennst du schon die großen, weltbekannten Autoren Kafka, Thomas Mann, Schiller oder Georg Büchner? Was haben alle Autoren gemeinsam? Sie sind natürlich Literatur Ikonen der Deutschen Literatur und haben meistens nie ein Roman, Novelle oder Gedicht von Einleitung bis finalem Ende geschriben. Beispiel: Kafkas ”Die Verwandlung” besteht bis heute noch aus Fragmenten, die wild durcheinander gewüfelt geschrieben wurden, in eine logische Handlungsabfolge eingeordnet wurde und heute ein wahrer Weltbesteller ist.

Mach es doch wie Die Profis. Schreibe Deinen Praktikumbericht, indem Du mit dem Wochenbeschreibung anfängst, dann die Anfahrtsbeschreibung, das Inhaltsverzeichnis, spezielle Tätigkeit... Hilft zu 100% gegen Ideenlosigkeit. Am Ende fügst Du dann alles zusammen, kurzt, ergänzt und verbessert, bis alles ein homogener Fluss ist. Viel Spaß beim Schreiben.



Jetzt mehr erfahren



http://www.pcwelt.de/ratgeber/Ratgeber-Word-Perfekte-Briefe-mit-Word-schreiben-435616.html

http://www.buch-schreiben.de/tipps-fuer-autoren/normgerechte-manuskript.php

http://www.leselupe.de/buch-schreiben.php